Niemieckie ślady w Krakowie

Flag of DE Prezentacja tylko w języku niemieckim / Präsentation ist komplett nur auf Deutsch. 

In 15 Minuten werden wir Ihnen anhand des Texts von Leszek Mazan über interessante Deutsche/österreichische Geschichten im Zusammenhang mit Krakau erzählen. Warum kamen Deutsche/Österreicher nach Krakau, was haben sie hier gemacht? Was haben sie hinterlassen?

Krakau wurde nach sogenanntem „Deutschen Recht“ gegründet. Deutsche und Österreicher waren jahrhundertelang in Krakau präsent. Sie beteiligten sich an der Entwicklung der Kultur, der Kunst und der Architektur. Wir werden Ihnen auf dem Modell zeigen, auf welche Orte man bei einem Spaziergang durch Krakau besonders achten sollte.

Deutsche/österreichische Spuren in Krakau ist eine Multimedia-Präsentation auf einem 4×5-Meter-Modell. Den Text des Licht-Klang-Spektakels (3D-Mapping) hat Leszek Mazan geschrieben. Eine Viertelstunde lang erzählen wir über die Deutschen/österreichischen Spuren in Krakau – die wichtigsten Fakten, gemischt mit unterhaltsamen Anekdoten. Wir haben die interessantesten Ereignisse, Orte und Geschichten für Sie gewählt.

Im Publikum können 45 Personen Platz nehmen, dadurch kann sich die Gruppe während der Vorführung gemütlich erholen. Die Präsentation ist komplett auf Deutsch.

Flag of GB Tickets available on-line